3&30

Stattegger-straße 33

 

Neubauprojekt in Andritz – Statteggerstraße 33

Graz / Andritz / Anlegerwohnung.

Neubauprojekt Graz - Andritz - Anlegerprojekt - Gartenwohnungen - Penthousewohnung - barrierefrei

Das erwartet Sie
im 3&30.

09

Wohnungen

01

Penthouse

567

m² Wohnnutzfläche

07

verfügbare Wohnungen

2024

voraussichtlicher  Baustart

Projekt 3&30 unser Neubauprojekt in Andritz – Statteggerstraße 33.  Die Wohnanlage gliedert sich in vier Gartenwohnungen im Erdgeschoss, vier Balkonwohnungen im ersten Obergeschoss sowie eine klassische Penthouse-Wohnung. Die Penthouse-Wohnung darf wohl bewusst als das Highlight dieses Bauvorhabens bezeichnet werden. Sie überzeugt durch bodentiefe Fenster, einen direkten Liftzugang sowie eine Rundumterrasse, von der aus man über die grünen Weiten des Grazer Vorstadtbezirks Andritz blicken kann. Neubauprojekt in Andritz – Statteggerstraße 33

 

Mein Andritz. Mein Zuhause.

Bei diesem Neubauprojekt ist wirklich für jeden unserer Kunden:Innen etwas mit dabei: clever aufgeteilte 2- bis 4-Zimmer-Varianten und Nutzflächen von ca. 49 m² – 119 m². Jedem dieser Wohnungstypen sind ein gebäudeintegrierter Parkplatz sowie ein großräumiges Kellerabteil zugeordnet. Ein überdachter Fahrradraum, hochwertigste verbaute Materialien, eine durchdachte Raumplanung und eine ressourcenschonende, mit Luftwärmepumpe betriebene Zentralheizung runden dieses Bauprojekt ab. Auf dem Flachdach wird eine Photovoltaikanlage installiert. Die uneinsichtigen Terrassen sind überwiegend zu den ruhigen, grünen Freiflächen ausgerichtet und bieten ein Maximum an Privatsphäre. Hier fühlen Sie sich jeden Tag zuhause.

Neubauprojekt Graz - Andritz - Anlegerprojekt - Gartenwohnungen - Penthousewohnung - barrierefrei
Neubauprojekt Graz - Andritz - Anlegerprojekt - Gartenwohnungen - Penthousewohnung - barrierefrei

Die Wohnungen im Überblick.

OG02 / TOP 09 – Das Penthouse

119m² Wohnnutzfläche + 108m² Dachterasse

OG01 / Top 08 – Balkonwohnung

53m² Wohnnutzfläche + 16m² Balkonfläche

OG01 / Top07 – Balkonwohnung

49m² Wohnnutzfläche + 9m² Balkonfläche

OG01 / Top06 – Balkonwohnung

69m² Wohnnutzfläche + 16m² Balkonfläche

OG01 / Top05 – Balkonwohnung

53m² Wohnnutzfläche + 15m² Balkonfläche

EG / Top04 – Gartenwohnung

53m² Wohnnutzfläche + 16m² Terassenfläche + 135m² Gartenfläche

EG / Top03 – Gartenwohnung

49m² Wohnnutzfläche + 9m² Terassenfläche + 75m² Gartenfläche

EG / Top02 – Gartenwohnung

69m² Wohnnutzfläche + 65m² Terassenfläche + 127m² Gartenfläche

EG / Top01 – Gartenwohnung

53m² Wohnnutzfläche + 19m² Terassenfläche + 73m² Gartenfläche

Sie haben Interresse?
Gerne senden wir Ihnen weitere Infos und unseren Verkaufsfolder zum Projekt zu.

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Datenschutz

Mehr Details über das Projekt 3&30.

Für das nachhaltig geplante Wohngebäude ist eine Klimaaktiv-Silber-Zertifizierung des Bundesministerium für Klimaschutz vorgesehen. Damit ist hinkünftig ein kosteneffizienter Gebäudebetrieb gewährleistet. Weitere Annehmlichkeiten sind ein großer Fahrradkeller mit Ladevorbereitungen für E-Bikes, um noch schneller, bequemer und umweltfreundlicher unterwegs zu sein. Großzügig geplante Kellerabteile, sorgen für genügend Stauraum für alle Sachen, die in der Wohnung keinen Platz mehr finden. 

Energiekennzahlen

HWB = 38,6 kWh/m²a, fGEE,RK = 0,75

Nachhaltigkeite Energie

Photovoltaik, Luftwärmepumpe

Geplante Fertigstellung

2025

Förderung

Kleines Bauherrenmodell

Zimmer

2 – 4 Zimmer-Varianten

Größe

49 – 119m²

Wohnungstypen

Garten,- Geschoss- und Penthouse-Wohnungen

Parkplatz

Ja. Gebäudeintegriert.

Lage

Zentrale Einfamilienhauslage

Neubauprojekt Graz - Andritz - Anlegerprojekt - Gartenwohnungen - Penthousewohnung - barrierefrei

Anlegerwohnung und

Födermodell.

30%

Annuitäten-zuschüsse

15 J.

begünstigte Abschreibung der Baukosten

Bei unserem Projekt „3&30“ eröffnet sich durch das „kleine Bauherrenmodell“ in Kombination mit der Assanierungsförderung des Landes Steiermark eine einmalige Gelegenheit für Investitionen in Immobilien.

Bei der Assanierung wird ein älteres, baufälliges Gebäude komplett durch einen Neubau ersetzt. Diese Maßnahme wird gefördert, wenn das ursprüngliche Gebäude nicht mehr vollständig erhaltenswert ist. Genau das trifft bei diesem Neubauprojekt zu!

https://www.sreal.at/de/projekt/961-33455/elegantes-neubauprojekt-in-andritz
https://www.sreal.at/de/projekt/961-33455/elegantes-neubauprojekt-in-andritz
https://www.sreal.at/de/projekt/961-33455/elegantes-neubauprojekt-in-andritz

Mein Andritz. Mein Zuhause.

Dieses architektonisch moderne Neubauprojekt entsteht im Norden von Graz, ganz in der Nähe des Andritzer Ortskerns. Lokale Nahversorger, Ärzte, Banken und Apotheken sind somit in kürzester Zeit zu erreichen. Ein urbaner und dennoch grüner Lebensstil sind bei diesem Wohnbauprojekt gelebte Realität.

Die zentrale Einfamilienhausgegend besticht durch ihren hohen Anteil an Grünflächen und ihrer dennoch hervorragenden und infrastrukturellen Erschließung. Für erholsame Ausflüge in die Natur bieten sich zum Beispiel die in unmittelbarer Nähe liegenden Rielteiche oder die für Spaziergänge beliebte Andritz – St. Veit Gegend an. Das Schloss St. Veit, der Andritzer Tennisplatz sowie das Golfzentrum Andritz befinden sich ebenfalls nur 10 Minuten entfernt. Wenn Sie einmal Lust auf einen Tag in der Grazer Innenstadt bekommen sollten, können Sie Ihr Auto auch beruhigt stehen lassen. Entweder fahren Sie mit dem Fahrrad an der Mur entlang in das Stadtinnere oder Sie nutzen die öffentlichen Verkehrsmittel (Straßenbahnlinie 5, Buslinie 53).

Bus (53)

< 1km

Straßenbahn (5)

< 1km

Supermarkt, Bäcker, Italiener

< 1km

Arzt, Apotheke

< 1km

Kindergarten, Schule

< 1km

Post, Bank

< 1km

Polizei

< 1km

Höhrere Schule, Universität

< 3km

Krankenhaus

< 4km

Autobahnanschluss

< 4km

Bahnhof

< 5km

Neubauprojekt Graz - Andritz - Anlegerprojekt - Gartenwohnungen - Penthousewohnung - barrierefrei

Ihr Ansprechspartner.

Andreas freut sich darauf, von Ihnen zu hören! Bei jeglichem Interesse oder für weitere Fragen zum Projekt steht er Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontaktieren Sie ihn jetzt per Anruf oder E-Mail, und lassen Sie uns gemeinsam Ihr Anliegen besprechen!

Andreas Dobnig