Moderner Neubau in St. Peter

Karl-Schönherr-Gasse 30

In der Karl-Schönherr-Gasse realisieren wir einen wahren Wohntraum.
Ein kleiner und vorallem moderner Neubau mit insgesamt nur fünf Wohneinheiten.

Die im Stadtteil St. Peter liegende Kleinwohnanlage gliedert sich in zwei Erdgeschosswohnungen mit großzügigen Eigengärten, zwei Terrassenwohnungen im ersten Obergeschoss und einem klassischen Penthaus mit direktem Liftzugang. Eines haben sie aber alle gemeinsam: den Blick auf einen der grünsten Stadtteile von Graz.

Einem jeden dieser Wohnungstypen ist selbstverständlich ein eigener PKW-Abstellplatz sowie ein großräumiges Kellerabteil zugeordnet.

Ein überdachter Fahrradabstellplatz, hochwertig verbaute, ressourcenschonende Materialien, die durchdachte Raumplanung und eine energieeffiziente Zentralheizung runden dieses nachhaltige Bauprojekt, mit dem Ziel der Schaffung einer hohen Lebensqualität, ab.

Voraussichtlicher Baubeginn & Fertigstellung:

Frühjahr 2022 / Herbst 2023

 

m² Gesamtnutzfläche

Wohneinheiten

klassisches Penthaus

%

Wohlfühloase

Unsere Highlights

// clevere 3-4 Zimmer Varianten

// ruhige und zentrale Einfamilienhauslage

// eigener PKW-Abstellplatz

// Hochwertige Ausstattung

// Assanierungsförderungs-Modell

// Energiekennzahlen: HWBsk = 45,3 kWh/m²a, fGEE, SK = 0,77

Grundrisse und Preise:

Dieses Projekt wird von unserem langjährigen Partner, der sReal Graz, vertrieben.

Top 1 / EG

77,10m² + 126,50m² Garten

3 Zimmer, 1 Terrasse

Verkauft

Top 2 / EG

73,30m² + 115,20m² Garten

3 Zimmer, 1 Terrasse

Verkauft

Top 3 / 1.OG

78,90m² +49,00m² Außenbereich

3 Zimmer, 2 Terrassen

Verkauft

Top 4 / 1.OG

79,20m² +45,00m² Außenbereich

3 Zimmer, 2 Terrassen

Verkauft

Top 5 / DG

147,40m² +51,70m² Außenbereich

4 Zimmer, 2 Terrassen

Verkauft

Urbaner Lifestyle
in gemütlicher Stadtlage

 

Die zentrale und dennoch ruhige Einfamilienhausgegend überzeugt durch ihre hervorragende infrastrukturelle Erschließung und den hohen Anteil an Grünflächen. Ein urbaner und grüner Lebensstil sind bei diesem Wohnbauprojekt nicht nur leere Worte, sondern gelebte Realität.

Für erholsame Ausflüge bietet sich der unmittelbar in der Nähe liegende ORF-Park an, bei dem nicht nur Ihre Kinder und Vierbeiner auf ihre Kosten kommen werden. In wenigen Gehminuten erreicht man lokale Nahversorger, Banken, Apotheken und die Heimspielstätte des SK Sturm Graz, die Merkur Arena.

Attraktives

Förderungsmodell

Für dieses Projekt wird das Assanierungsförderungsmodell des Landes Steiermark in Anspruch genommen. Damit haben Sie als Eigennutzer:inn oder Anleger:inn die Möglichkeit, ein mit 15%igen Zuschüssen gefördertes Annuitätendarlehen in Anspruch zu nehmen. Andererseits können Sie, sofern Sie die Wohnung als Anlegerobjekt kaufen und vermieten, zusätzlich neben dem Vorsteuerabzug auch auf die gesamten Herstellungskosten eine steuerlich begünstigte Abschreibung auf 15 Jahre vornehmen (kleines Bauherrenmodell).

Hervorragende

infrastrukturelle Erschließung

 

Wenn Sie einmal Lust auf einem Shopping- Tag oder einem gemütlichen Abendessen bekommen sollten, können Sie mit dem Fahrrad in weniger als 15 Minuten entweder den Murpark oder den historischen Altstadtkern erreichen.

Im selben Zeitfenster kommen Sie mit den Straßenbahnlinien 4 und 6, sowie mit den Stadtbuslinien 64 und 66, ins Stadtinnere.

Kontaktanfrage

Datenschutz